Artemisia-annua Tinktur 50/100 ml, Bio

  • Artikelnummer: T6
  • Kategorie: Heilend

Der Einjährige Beifuß ist in sommerwarmen Regengebieten von China über Nord-Indien und Irak bis nach Südosteuropa mit Rumänien, Bulgarien, Albanien beheimatet. Die Vorkommen in Österreich, Liechtenstein und der italienischen Provinz Südtirol sind sehr selten und oft auch unbeständig. In Deutschland ist der Einjährige Beifuß, neben vereinzelten Fundorten, entlang der Elbe verbreitet.
Dass in der Pflanze gebildete Artemisinin wird von der traditionellen chinesischen Medizin schon lange erfolgreich als Mittel gegen Malaria eingesetzt. 2015 wurde die chinesische Pharmakologin Youyou Tu für die Substanzgewinnung von Artemisinin mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet. Des Weiteren wird Artemisia-annua bei Borreliose und allen viralen und bakteriellen Infektionen eingesetzt.

Hergestellt nach traditionellen alchemischen Grundsätzen (Paracelsus): Details

Verzehrempfehlung: 2x täglich 25 Tropfen (mit Wasser verdünnt einnehmen)

Die empfohlene Verzehrempfehlung entspricht einer Tagesdosis von 566 mg Bio-Artemisia-annua-Blätter.

Zutaten: Bio-Ethanol, Alpenquellwasser und Bio-Artemisia-annua-Blätter.
Zur Herstellung der Urtinktur werden 25 g Bio-Artemisia-annua-Blätter auf 100 ml 96%iges Bio-Ethanol verwendet. Nach Zugabe der Pflanzenmineralien mit Alpenquellwasser reduziert sich der Alkoholgehalt der Urtinktur auf 65%.

Hier finden Sie unsere detaillierte Einnahmeempfehlung inkl. allgemeiner Pflanzeninfo zum Download als PDF:  Artemisia-Annua.pdf 

Lieferzeit:
Sofort versandfertig:
Lieferzeit Österreich: 1-2 Werktage
Lieferzeit Deutschland: 2-4 Werktage
Restliche EU: bis zu 7 Werktage

ml: 
ab
25,00 €
Endpreis* , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar