Baikal Helmkraut Tinktur 50/100 ml

Die Scutellaria baicalensis – oder Baikal-Helmkraut – ist eine wunderschöne Pflanze aus der Familie der Lippenblütler. Sie besitzt auffällige, blau-violette Blüten in Form kleiner Helme, wie man sie im Mittelalter getragen haben soll. Die Pflanze ist in Ostasien heimisch: China, Mongolei, Japan, Korea, Sibirien und Russland. Schon seit 2000 Jahren gehört zu den 50 fundamentalen Kräutern der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es wird ihre Wurzel verwendet.

Hergestellt nach traditionellen alchemischen Grundsätzen (Paracelsus): Details

Verzehrempfehlung: 2x täglich 30 Tropfen (mit Wasser verdünnt einnehmen)

Die empfohlene Verzehrempfehlung entspricht einer Tagesdosis von 410 mg Baikal-Helmkraut.

Zutaten: Bio-Ethanol, Alpenquellwasser und Baikal-Helmkraut.
Zur Herstellung der Urtinktur werden 15 g Baikal-Helmkraut auf 100 ml 96%iges Bio-Ethanol verwendet. Nach Zugabe der Pflanzenmineralien mit Alpenquellwasser reduziert sich der Alkoholgehalt der Urtinktur auf 65%.

Hier finden Sie unsere Einnahmeempfehlung inkl. allgemeiner Pflanzeninfo zum Download als PDF:  Baikal-Helmkraut.pdf 

Lieferzeit:
Sofort versandfertig:
Lieferzeit Österreich: 1-2 Werktage
Lieferzeit Deutschland: 2-4 Werktage
Restliche EU: bis zu 7 Werktage

ml 
ab
25,00 €
Endpreis* , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar