Giersch Tinktur 50ml, Bio

Der Giersch – auch als Geißfuß bekannt – ist eine in Mitteleuropa heimische und häufig vorkommende Wildpflanze. Sie wächst bevorzugt in nährstoffreichen, (halb-)schattigen Standorten. Sie kann sowohl im Flachland als auch in Hochgebirgslagen angetroffen werden. Sie gehört wie auch z.B. Koriander, Mutterkraut und Fenchel zu den Doldenblütlern. So mancher Liebhaber von Wildkräutern schwört auf Giersch als schmackhaften Nährstofflieferanten in Salaten oder als Alternative zu Spinat. Nicht nur in der Küche wird er geschätzt: Bereits in alten Kräuterbüchern und Nachschlagewerken zur Naturheilkunde wird Giersch für seine positiven Wirkeigenschaften beschrieben.

Hergestellt nach traditionellen alchemischen Grundsätzen (Paracelsus): Details

Verzehrempfehlung: 2x täglich 30 Tropfen (mit Wasser verdünnt einnehmen)

Die empfohlene Verzehrempfehlung entspricht einer Tagesdosis von 410 mg Bio-Giersch.

Zutaten: Bio-Ethanol, Alpenquellwasser und Bio-Giersch.
Zur Herstellung der Urtinktur werden 7,5 g Bio-Giersch auf 50 ml 96%iges Bio-Ethanol verwendet. Nach Zugabe der Pflanzenmineralien mit Alpenquellwasser reduziert sich der Alkoholgehalt der Urtinktur auf 65%.

Lieferzeit:
Sofort versandfertig:
Lieferzeit Österreich: 1-2 Werktage
Lieferzeit Deutschland: 2-4 Werktage
Restliche EU: bis zu 7 Werktage

25,00 €
Endpreis* , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Ausland)
Stk