Mistel Tinktur 100ml, Bio

Die Mistel ist eine wunderbare Pflanze. Sie wächst in Kugelform auf verschiedenen Baumarten. In alten Zeiten wurde die Mistel als eine Art “Zauberpflanze” angesehen. Den keltischen Druiden galt sie als eine heilige Pflanze. Die alten Kräuterexperten wussten, dass die Mistel bei Störungen des Blutkreislaufes angewendet werden kann. Sie wirkt z.B. ausgleichend auf den Blutdurck - sie hilft bei zu Niedrigem oder zu Hohem.
Am wirksamsten ist die Mistel vom Apfel oder Eichenbaum.

Hergestellt nach traditionellen alchemischen Grundsätzen (Paracelsus): Details

Verzehrempfehlung: 2x täglich 30 Tropfen (mit Wasser verdünnt einnehmen)

Die empfohlene Verzehrempfehlung entspricht einer Tagesdosis von 410 mg Bio-Mistelpflanze

Zutaten: Bio-Ethanol, Alpenquellwasser und Bio-Mistelpflanze.
Zur Herstellung der Urtinktur werden 15 g Bio-Mistelpflanze auf 100 ml 96%iges Bio-Ethanol verwendet. Nach Zugabe der Pflanzenmineralien mit Alpenquellwasser reduziert sich der Alkoholgehalt der Urtinktur auf 65%.

Hier finden Sie unsere Einnahmeempfehlung inkl. allgemeiner Pflanzeninfo zum Download als PDF:  Mistel.pdf 

Lieferzeit:
Sofort versandfertig:
Lieferzeit Österreich: 1-2 Werktage
Lieferzeit Deutschland: 2-4 Werktage
Restliche EU: bis zu 7 Werktage

25,00 €
Endpreis* , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Ausland)
Stk