Die Cryptolepis gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse oder Seidenpflanzengewächsen, das ist derzeit noch weitgehend unklar, und ist ein schlankes, dünnstämmiges  Klettergewächs. Die tropische Pflanze liebt die Hitze und ein wenig Feuchtigkeit, und wächst in Höhenlagen bis zu 800 Meter. Das wichtigste systemisch wirksame Antibiotikakraut dieser Gattung ist Cryptolepis sanguinolenta. Verwendet werden meistens die Wurzeln der Pflanze.

Hergestellt nach traditionellen alchemischen Grundsätzen (Paracelsus)

Lieferzeit:
Sofort versandfertig:
Lieferzeit Österreich: 1-2 Werktage
Lieferzeit Deutschland: 2-4 Werktage
Restliche EU: bis zu 7 Werktage