Die Schafgarbe ist eine seit vielen Jahrhunderten bekannte und häufig verwendete Heilpflanze. Sie wird in der Frauenheilkunde eingesetzt, außerdem aber auch als appetitanregendes, krampflösendes, verdauungsförderndes, gallenwirksames Mittel.
Die Schafgarbe wächst bei uns besonders gerne auf den Wiesen und blüht wunderschön weiß und rosa.

Hergestellt nach traditionellen alchemischen Grundsätzen (Paracelsus)